UniCredit-Express-Fix Kupon Express-Anleihe mit 4,75% Zinsen

Vor ziemlich genau einem Jahr startete die UniCredit-Aktie (ISIN: IT0005239360) nach den in den vorangegangenen Jahren erlittenen starken Kursverlusten eine mächtige Rally, die den Aktienkurs innerhalb weniger Monate von 9,40 Euro auf bis zu 18,40 Euro nahezu verdoppelte. Im Sommer ging der Rally die Luft aus und der Aktienkurs trat Ende Juni in eine Seitwärtsbewegung innerhalb einer Bandbreite von 16 bis 18 Euro ein.

Für Anleger, die sich der Meinung namhafter Experten anschließen möchten, die die Aktie mit Kurszielen von bis zu 23,50 Euro zum Kauf empfehlen, sich aber nicht den auch in Zukunft zu erwartenden Kursschwankungen des direkten Aktieninvestments aussetzen wollen könnte die derzeit angebotenen Erste Group-Fix Kupon Express-Anleihe auf die UniCredit-Aktie interessant sein.

4,75% Zinsen pro Jahr und 50% Sicherheitspuffer

Der am 19.12.17 ermittelte Schlusskurs der Unicredit-Aktie wird als Ausübungspreis für die Anleihe fungieren. Wird dieser Startwert beispielsweise bei 17,30 Euro gebildet, dann wird sich ein Nennwert der Anleihe von 1.000 Euro auf (1.000:17,30)=57,80347 UniCredit-Aktien beziehen. Bei 50 Prozent des Ausübungspreises wird die ausschließlich am letzten Bewertungstag (13.12.21) aktivierte Barriere liegen. Unabhängig vom Kursverlauf der UniCredit-Aktie erhalten Anleger an den im Jahresabstand angesetzten Zinsterminen einen fixen Kupon in Höhe von 4,75 Prozent gutgeschrieben.

Notiert die Aktie an einem der ebenfalls im Jahresintervall angesetzten Bewertungstage auf täglicher Schlusskursbasis auf oder oberhalb des Ausübungspreises, dann wird die Anleihe mit ihrem Ausgabepreis von 100 Prozent und der Zinszahlung in Höhe von 4,75 Prozent zurückbezahlt. Die Chance auf weitere Zinszahlungen erlischt im Fall der vorzeitigen Rückzahlung. Läuft die Anleihe bis zum letzten Bewertungstag, dann wird die Rückzahlung ebenfalls mit 100 Prozent erfolgen, wenn die Aktie an diesem Tag oberhalb der 50-Prozent-Barriere notiert. Befindet sich der Aktienkurs an diesem Tag  unterhalb der Barriere, dann erhalten Anleger für jeden Nominalwert von 1.000 Euro 57 UniCredit-Aktien geliefert. Der Gegenwert des Bruchstückanteils von 0,80347 Aktien wird Anlegern gutgeschrieben.

Das Erste Group-Express-Fix Kupon Express-Anleihe auf die UniCredit-Aktie, maximale Laufzeit bis 20.12.21, ISIN: AT0000A1Z2Z7, kann derzeit in einer Stückelung von 1.000 Euro mit 100 Prozent plus 2 Prozent Ausgabeaufschlag erworben werden.

ZertifikateReport-Fazit: Diese Express-Anleihe mit fixem Kupon ermöglicht Anlegern einen Jahresbruttoertrag von 4,75 Prozent, wenn sich Kurs der UniCredit-Aktie in vier Jahren nicht unterhalb der 50 Prozent-Barriere befindet.

Quelle: zertifikatereport.de

 Datum: 30.11.2017

ZertifikateReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Zertifikate.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...


Inhalte:  Home Zertifikate News Emittenten Impressum
© 2002 - 2017 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner OG - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr
Alle WKN/ISIN Verlinkungen führen zur Börse Stuttgart.

Partner:  Devisen finden Sie ebenso wie Börsenkurse auf ARIVA.DE,
Hier finden Sie vielfältige Analysen und Informationen zu Aktien und Rohstoffe, Nachrichten und Börsenkurse auf FinanzNachrichten.de