BANNER

Daimler Truck – Seitwärtsrenditen vom Konjunkturprofiteur

Am 10.12.21 wurden die Aktien der Daimler Truck Holding (ISIN DE000DTR0CK8) an der Börse eingeführt, allerdings nicht im Rahmen eines klassischen Börsengangs oder IPOs, sondern als Spin-off der Daimler AG, d.h. die Altaktionäre erhielten für jeweils 2 Daimler Aktien eine junge Aktie zugeteilt. Der erste Kurs wurde mit 28 Euro festgestellt, im Hoch notierte die Aktie seither auf 33 Euro. Auf Basis der aktuellen Notierung von 30,50 Euro errechnet sich eine Marktkapitalisierung von 25,8 Mrd. Euro. Der neu entstandene LKW- und Bus-Pure-Play umfasst die Marken Mercedes Benz, BharatBenz, FUSO, Freightliner, WesternStar und Thomas Built Buses und Setra. Wer defensiv in den konjunktursensitiven Wert defensiv einsteigen will, kann mit Discount-Zertifikaten attraktive Seitwärtsrenditen erzielen – bislang hat nur die DZ Bank eine Produktpalette begeben.

Discount-Strategien mit Fälligkeit im März 2022

Das Discount-Zertifikat mit der ISIN DE000DV5G0L0 mit einem Cap von 30 Euro kostet 28,28 Euro – daraus errechnet sich ein Puffer von 7 Prozent und eine maximale Rendite 1,72 Euro oder 23,2 Prozent p.a. Sollte die Aktie am 18.3.22 unter dem Cap schließen, erhalten Anleger einen Barausgleich.

Wer einen größeren Sicherheitspuffer sucht, könnte zum Discounter mit dem Cap bei 27,50 Euro greifen (DE000DV5G0K2). Es bietet einen Abschlag von 12,6 Prozent auf den Aktienkurs. Beim Preis von 26,60 Euro beläuft sich die Renditechance auf 0,90 Euro oder 12,8 Prozent p.a.

Discount-Strategien mit Fälligkeit im Juni 2022

Ein längerer Anlagehorizont bringt bei gleicher Produktausstattung eine höhere absolute und eine geringere relative Rendite. Das Discount-Zertifikat mit Cap bei 30 Euro und der Laufzeit Juni (DE000DV5G0S5) bringt es bei einem Preis von 27,50 Euro auf einen Puffer von 9,4 Prozent und eine maximale Renditechance von 2,50 Euro oder 17,8 Prozent p.a.

Bei gleicher Laufzeit (Bewertungstag 17.6.22) und einem Cap von 27,50 Euro Prozent p.a. (DE000DV5G0R7) wächst der Puffer auf 14,7 Prozent, während die maximale Rendite beim Preis von 25,94 Euro noch 1,56 Euro oder 11,8 Prozent p.a. beträgt.

ZertifikateReport-Fazit: Wer sein Portfolio um einen zyklischen Basiswert ergänzen will, kann mit den Discountern auf Daimler Truck Holding interessante Seitwärtsrenditen erzielen und von den Rückgängen in der impliziten Volatilität profitieren.   

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Daimler Truck-Aktien oder von Anlageprodukten auf Daimler Truck-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Autor: Thorsten Welgen

Quelle: zertifikatereport.de

Veröffentlicht am 23.12.2021 um 08:10 Uhr.
 

ZertifikateReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Zertifikate.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...


ZertifikateReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Zertifikate.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...


Inhalte:  Home Zertifikate News Emittenten Impressum Haftungsausschluss Datenschutzerklärung
© 2002 - 2022 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner OG - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr
Alle WKN/ISIN Verlinkungen führen zur Börse Stuttgart.